Dr. Susanne Becker
Dr. Anne-Rose Schardt
Sabine Schüler
Mühlfeldstr. 22
65232 Taunusstein-Hahn 
 
Fon: 06128 / 5499
Fax: 06128 / 5228
E-Mail: kontakt@ihre-frauenaerztinnen.de

Ein großer Schwerpunkt unserer Praxis ist die Mitbetreuung onkologischer Patientinnen. Nach abgeschlossener Primärtherapie in der Klinik erfolgen in unserer Praxis die fürsorgliche Weiterbehandlung und die kompetente Nachsorge. 

Gemäß den onkologischen S3-Leitlinien führen wir engmaschige Unter­such­ungen durch. Eine gründliche körperliche Untersuchung, sowie der Situation angepasste Labor­unter­such­ungen gehören selbstverständlich zur Nachsorge, aber auch apparative Untersuchungen, wie z.B. die Kontrollmammographie nach Brustkrebs.

Ebenfalls zu dieser Betreuung zählt selbstverständlich die Folgeverordnung aller notwendigen Medikamente (z.B. antihormonelle Tabletten oder Schmerzmittel), benötigter Hilfsmittel, sowie erforderlicher physikalischer Behandlungen, außerdem die Einleitung von Reha-Maßnahmen. Sollten zusätzliche Untersuchungen erforderlich werden, arbeiten wir eng mit den behandelnden Kliniken, bzw. onkologischen Zentren zusammen. 

Onkologie

Es ist uns wichtig, Ihnen während dieser Nachsorgetermine die Gelegenheit zu einem eingehenden Gespräch zu bieten, in dem Sie Ihre körperlichen Beschwerden, aber auch Ihre Sorgen und Ängste mit uns erörtern können.

Von den meisten Kliniken werden brustkrebserkrankte Patientinnen in das Disease Management Programm (DMP) eingeschrieben. An diesem Programm nehmen auch wir teil und setzen halbjährlich die Dokumentation fort. Die Teilnahme an diesem Programm beinhaltet auch das Besuchen regelmäßiger Fortbildungen, die wir u.a. durch die Qualitätszirkel  Mammasonographie ergänzen.